Moritz Elkan - Gefallene des Ersten Weltkriegs aus Raesfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Moritz Elkan

Gefallene I. WK > Bro - E
Name:Elkan
Vorname(n):Moritz
geboren am:16.09.1889
in:Raesfeld
gestorben:13.08.1914
Gedenkstätte:Friedhof Raesfeld
Dienstgrad:Grenadier
Einheit:3. Grenadier-Reserve Nr. 110
Eltern:Handelsmann
Herz Elkan und
Rosa geb. Lebenstein


Moritz Elkan war der erste Raesfelder, der im I. Weltkrieg gefallen ist.

Nach den Verlustlisten des Ersten Weltkriegs, die im GenWiki veröffentlicht sind, wurde der Reservist Moritz Elkan lt. Bekanntmachung vom 18.11.1914 verwundet und lt. Bekanntmachung vom 10.01.1917 gerichtlich für tot erklärt.
Moritz Elkan
Copyright 2016 - 2017 Heimatverein Raesfeld e. V.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü